Seiteninhalt

Museum am Mittag: Leuchtstoff. Ein Blick in die Röhre

Am Mittwoch, 4. März, dreht sich bei „Museum am Mittag“ im Kunstmuseum alles um den Leuchtstoff. Henner Haß, einer der letzten aktiven Glasbläser Deutschlands, erklärt anschaulich, wie das Leuchten in jene Röhren kommt, die zentraler Bestandteil vieler Lichtkunstwerke sind. Danach folgt mittagspausengerecht die Gaumenfreude mit einer köstlichen Suppe.

Treffpunkt für „Museum am Mittag“ am Mittwoch, 4. März 2020 um 13 Uhr, ist das Foyer des Kunstmuseums. Teilnahme inkl. Vortrag, Suppe und Getränk: 7,50 €.

Leuchtstoff
04.03.2020
13:00 Uhr
Das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt
Schlossplatz 7
29221 Celle
Karte anzeigen

Telefon: (05141) 12 4521
Fax: (05141) 12 4598
kunstmuseum@celle.de

Nachricht schreiben
Adresse exportieren
7.50 €
für Vortrag, Suppe und Getränk